Tauplitz gewinnt beim Bezirkseisschießen 2019

Am 12. Jänner lud der ÖKB OV Tauplitz zum jährlichen Bezirkseisschießen Ausseerland auf die Eisbahn des Gasthaus Maissl-Peer. Die drei Mannschaften aus Bad Mitterndorf, Bad Aussee und Tauplitz ritterten bei viel Spaß um die Platzierungen. Tauplitz konnte zum wiederholten Male den ersten Platz gewinnen.
Die Gewinnermannschaft mit Moar Rudolf Sauer, Hagl Alfred Sauer, Andreas Sawka, Walter Lemmerer, Max Schranz, Gerhard Lichtenauer, Florian Edlinger, Karl Edlinger freuen sich über den ersten Stockerlplatz. Der OV Bad Aussee belegte den 2.Platz, der OV Bad Mitterndorf den 3.Platz.
Der OV Pürgg-Trautenfels konnte wegen einiger Krankheitfälle leider nicht teilnehmen.

 

Fotos: Wolfgang Sölkner

Zur Übersicht

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: