Der Maibaum ist gefallen

Am Samstag 27. August war es soweit: der 27 Meter hohe Maibaum wurde umgeschnitten. Ein großes Dankeschön geht an das Sporthotel „Der Hechl“ für seine Gastfreundschaft.

Dem Obmann einen (Mai)Baum aufgestellt

Die Überraschung und Freude ist groß: ein Maibaum im Garten von Obmann Andreas Sawka. Aufgestellt haben ihn die Kameraden Adi Geier, Max Schranz, Josef Tassatti, Norbert Bliem und Albert Neff in einer „Nacht- und Nebelaktion“ nachträglich zum 75. Geburtstag im Februar. Die kleine Jause beim Umschneiden im August ist garantiert.

Franz Staudinger erhält Goldenes Ehrenzeichen

Im Rahmen der Obleute-Tagung des ÖKB Bezirk Liezen am 23. April erhielt Franz Staudinger für seine langjährigen hervorragende Verdienste um den ÖKB Tauplitz das Goldenen Ehrenzeichen. Franz Staudinger war von 1995 bis Herbst 2021 Kommandant und ist immer noch 1. Obmann-Stellvertreter. Wir gratulieren sehr herzlich zu dieser Auszeichnung und freuen uns mit ihm.

Neue Schussmeister

Wir gratulieren zum erfolgreichen Abschluss des Schussmeister-Lehrganges. Jetzt sind die Kameraden Max Schranz, Josef Tiefenbacher, René Peer und Erwin Wohlmuther berechtigt für den ÖKB die Kanone zu bedienen. Herzlichen Glückwunsch!

Süße Krapfen für den Kindergarten

Traditionen gehören gepflegt! So hat auch heuer wieder eine Delegation des ÖKB Tauplitz am Rosenmontag, 28. Februar, Krapfen für den Kindergarten in Tauplitz spendiert. 
Die Krapfen stammen wie jedes Jahr aus der Tauplitzer Dorfbäckerei.

Andreas Sawka erhält Gold

In seiner Funktion als Bezirksobmann erhielt Andreas Sawka am 27. Oktober im Rahmen der Heldenehrung in Aigen im Ennstal die Bundesverdienstmedaille in Gold für seine Verdienste um den Österreichischen Kameradschaftsbund. Wir gratulieren sehr herzlich.

Website bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑