Advent im Dorf mit ÖKB-Glühwein

Am 8. Dezember feierte Tauplitz besinnlich und fröhlich die Adventzeit. Neben selbstgemachten Keksen und feinen Weihnachtsgeschenken gab es auch wieder den herrlichen Glühwein des ÖKB Tauplitz bei der Schirmbar.

Bereits um 15 Uhr fanden sich die ersten Gäste am Dorfplatz ein, um die Adventstimmung zu genießen. Bei Einbruch der Dunkelheit bezauberten wieder die Kinder der Volksschule und des Kindergartens Tauplitz mit Gedichten und Weihnachtsliedern. Krönender Abschluss des Programm waren wieder die Tauplitzer Weisenbläser.
Der ÖKB Tauplitz  war heuer bereits zum dritten Mal beim „Advent im Dorf“ dabei und erfreute sich Dank des hausgemachten Glühweins wieder großer Beliebtheit bei den Gästen, zu denen auch der Bürgermeister Klaus Neuper und der ÖKB-Bezirksobmann Gesamtbezirk Liezen Walter Schwab.

Fotos: Barbara Sawka

Zur Übersicht

 

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: